lp-screenshots-header

Das effizienteste Tool zur Überbrückungshilfe

Das effizienteste Tool zur Überbrückungs-hilfe

Schlussabrechnungen einfach ermitteln und detailliert dokumentieren – per Mausklick.

Offener Verkauf des ÜH-Tools zum 31.12.2023 beendet

Der offene Verkauf der Überbrückungshilfe-Tools wurde zum 31.12.2023 beendet. Daher kann das Tool über diese Webseite nicht mehr erworben werden und es können auch keine Demo-Termine mehr vereinbart werden.

Einzige Möglichkeit zum Erwerb des Tool ist eine direkte Empfehlung einer unserer Kunden. Wenn Du von einem unserer Kunden empfohlen wurdest kannst Du Dich über diesen Link mit uns in Verbindung setzen.

Falls nein, sorry! Wir sind schon in der Entwicklung der nächsten Lösungen und setzen unsere Ressourcen gerade dafür ein.

Nur 30 Minuten

Offener Verkauf des ÜH-Tools zum 31.12.2023 beendet

Der offene Verkauf der Überbrückungshilfe-Tools wurde zum 31.12.2023 beendet. Daher kann das Tool über diese Webseite nicht mehr erworben werden und es können auch keine Demo-Termine mehr vereinbart werden.

Einzige Möglichkeit zum Erwerb des Tool ist eine direkte Empfehlung einer unserer Kunden. Wenn Du von einem unserer Kunden empfohlen wurdest kannst Du Dich über diesen Link mit uns in Verbindung setzen.

Falls nein, sorry! Wir sind schon in der Entwicklung der nächsten Lösungen und setzen unsere Ressourcen gerade dafür ein.

Nur noch bis 31.12.2023 verfügbar

Das Tool kann nur noch bis zum 31.12.2023 erworben werden.

Unsere starken Partner

Deutscher_Steuerberatertag_web
logo-stb-verband-mv_sw
taxarena_partnerlogo_sw
StBEXPO_Logo_webseite

Geht’s Dir auch so?

Die korrekte Zuordnung der Fixkosten kostet viel Zeit und die Dokumentation für Rückfragen und Prüfungen muss detailliert und nachvollziehbar sein.

Mit dem Überbrückungshilfe-Tool lässt sich genau das einfach und zeitsparend lösen. Du nutzt wie gewohnt Deine bisherige Auswertung in DATEV, Addison & Co. und baust darauf auf.

In ca. 30 Minuten zeigen wir Dir die Vorteile und Funktionen unseres Tools und, wie Du damit ab sofort effizient arbeitest.

Offener Verkauf des ÜH-Tools zum 31.12.2023 beendet

Der offene Verkauf der Überbrückungshilfe-Tools wurde zum 31.12.2023 beendet. Daher kann das Tool über diese Webseite nicht mehr erworben werden und es können auch keine Demo-Termine mehr vereinbart werden.

Einzige Möglichkeit zum Erwerb des Tool ist eine direkte Empfehlung einer unserer Kunden. Wenn Du von einem unserer Kunden empfohlen wurdest kannst Du Dich über diesen Link mit uns in Verbindung setzen.

Falls nein, sorry! Wir sind schon in der Entwicklung der nächsten Lösungen und setzen unsere Ressourcen gerade dafür ein.

Ein intuitiver Prozess, von vorne bis hinten!

lp-computer

Mehr als 850 Steuerberater*innen vertrauen uns

Durch den Einsatz des Tools in unserer Kanzlei erreichen wir, dass jeder Bearbeiter einer Überbrückungshilfe die gleiche Dokumentation für die Berechnung der Hilfe erstellt. Aufgrund der Darstellung jeder einzelnen Buchung ist das Risiko, dass einzelne Vorgänge falsch zugeordnet oder übersehen werden, deutlich minimiert. Daher ist der Einsatz des Tools eine deutliche Qualitätssicherung und wir sind sehr zufrieden damit.

Petra Funder

Steuerberaterin bei VHP Dr. Vogt & Partner PartG mbB

Mit diesem Tool haben wir endlich eine Möglichkeit, unsere Anträge und die späteren Schlussabrechnungen sauber zu dokumentieren. Das spart uns viel Zeit bei der Bearbeitung und späteren Nachvollziehbarkeit.

Martin Müller

Selbständiger Steuerberater

Das Tool macht den Prozess zur Ermittlung der Umsätze und Kosten für uns wesentlich einfacher. Zusätzlich haben wir damit alle Werte plausibel und nachvollziehbar jederzeit griffbereit. Da wir dieses Tool einheitlich für alle Mandanten einsetzen, ist auch die Zusammenarbeit im Team sehr effizient.

Jürgen Hilsamer

Geschäftsführer der Dr. Lang Steuerberatungsgesellschaft mbH

Das Tool erleichtert die Zuordnung der Fixkosten zu den jeweiligen Kategorien und die Nachvollziehbarkeit der Antragstellung enorm. Wir sind froh, dass wir uns dafür entschieden haben.

Achim Gröninger

Geschäftsführer der HSP Steuer Bentlage & Gröninger PartG mbB

Wieso ist dieses Tool Deine Lösung?

Volle Flexibilität

  • Zuordnung von Kosten auf Konten- und Buchungssatzebene
  • Aufteilung von Buchungen auf mehrere Förderziffern
  • Individuelle Anpassung einzelner Werte in der Schlussabrechnung

Umfangreiche Dokumentation

  • Direkte Verknüpfung zu digitalen Belegen
  • Dokumentation auf Konten- und Buchungssatzebene
  • Hinzufügen eigener Dokumente (z.B. Verträge, E-Mails usw.)

Enorme Zeitersparnis

  • Datenimport aus DATEV per Knopfdruck
  • Automatische Zuordnung von Fälligkeiten
  • Nachvollziehbarkeit aller Werte in Sekunden

Vollkommene Kontrolle

  • Umfangreiche Plausibilisierung
  • Dokumentation des Bearbeitungsstands
  • Kanzleiweit einheitliches Schema

Und das Beste: In 5 Minuten einsatzbereit!

Und das Beste:
In 5 Minuten einsatzbereit!

Offener Verkauf des ÜH-Tools zum 31.12.2023 beendet

Der offene Verkauf der Überbrückungshilfe-Tools wurde zum 31.12.2023 beendet. Daher kann das Tool über diese Webseite nicht mehr erworben werden und es können auch keine Demo-Termine mehr vereinbart werden.

Einzige Möglichkeit zum Erwerb des Tool ist eine direkte Empfehlung einer unserer Kunden. Wenn Du von einem unserer Kunden empfohlen wurdest kannst Du Dich über diesen Link mit uns in Verbindung setzen.

Falls nein, sorry! Wir sind schon in der Entwicklung der nächsten Lösungen und setzen unsere Ressourcen gerade dafür ein.

Du bekommst kein Tool, sondern einen effizienten Prozess.

Neben den reinen Tools erhältst Du von uns alles, was Du in der Anwendung und bei Fragen zu den Tools unterstützt.

Und das zu 100% kostenlos!

Support-Portal

In unserem Support-Portal findest Du für jeden Schritt im Tool umfangreiche und detaillierte Dokumentationen sowie einen Quick-Guide, der Dich von A-Z durch den Prozess führt.

Video-Anleitungen für noch mehr Durchblick

Dir ist es lieber, ein Video zu schauen? Zu jedem Schritt des Tools haben wir ein Video per Screensharing für Dich aufgenommen, dass Dich detailliert, mit Hinweisen, Tipps durch den Prozess führt.

Kostenloser Support bis zur letzten Schlussabrechnung

Bei allen Fragen zur Anwendung, bei Problemen, Fehlern oder für Best-Practices stehen wir Dir persönlich zur Verfügung. Die Antwortzeit unseres Supports beträgt in der Regel 1-2 Stunden.

Regelmäßige Updates

Ob Kundenwünsche, Änderungen der FAQ oder Neues, das wir uns überlegen. Zu all dem erhältst Du regelmäßig und automatisch Updates. Kundenwünschen können wir teilweise sogar innerhalb weniger Tage umsetzen und bereitstellen.

Offener Verkauf des ÜH-Tools zum 31.12.2023 beendet

Der offene Verkauf der Überbrückungshilfe-Tools wurde zum 31.12.2023 beendet. Daher kann das Tool über diese Webseite nicht mehr erworben werden und es können auch keine Demo-Termine mehr vereinbart werden.

Einzige Möglichkeit zum Erwerb des Tool ist eine direkte Empfehlung einer unserer Kunden. Wenn Du von einem unserer Kunden empfohlen wurdest kannst Du Dich über diesen Link mit uns in Verbindung setzen.

Falls nein, sorry! Wir sind schon in der Entwicklung der nächsten Lösungen und setzen unsere Ressourcen gerade dafür ein.

Wie viel Zeit kosten Dich die Schlussabrechnungen aktuell?

Mit unserem Überbrückungshilfe-Tool nutzt Du einen intuitiven, kanzleiweit einheitlichen Prozess zur Wertermittlung und Dokumentation. Das spart nicht nur Zeit bei der Ermittlung der Werte für die Schlussabrechnung, sondern macht auch die Beantwortung von Rückfragen wesentlich effizienter.

Klick, klick, fertig…ok, ganz so schnell geht’s nicht, aber fast 😉

Was Dir unser Tool bietet?

Automatisierung

Wir automatisieren, was geht. Damit sparen wir Dir wertvolle Zeit, die Du effektiver und gewinnbringender einsetzen kannst. Oder Du entspannst einfach mal.

Risikominimierung

Manuelle Schritte und individuelle Ermittlungen sind fehleranfällig. Mit unserem Tool folgst Du automatisch immer dem gleichen Prozess. Das mindert das Fehlerrisiko und spart Dir Nerven.

Teamarbeit

Delegieren oder Krankheits- und Urlaubsvertretung? Kein Problem! In unserem Tool behältst Du stets den Überblick über den Bearbeitungsstand und arbeitest auch im Team effizient und transparent zusammen

Mal angenommen…

…Du sparst mit unserem Überbrückungshilfe-Tool im Schnitt 2 Stunden bei der Erstellung einer Schlussabrechnung.

Zusätzlich kannst Du Rückfragen effizienter beantworten und sparst nochmal 1 Stunde.

Dann steht irgendwann die Prüfung an und Du sparst auch dabei 1 Stunde.

Vielleicht musst Du insgesamt 30 Schlussabrechnung erstellen.

Wie viel Zeit sparst Du?

(In der Regel sparen unsere Kunden sogar mehr Zeit pro Schlussabrechnung)

Zeitersparnis jetzt anzeigen

Zeitersparnis jetzt anzeigen

Hast Du noch Fragen?

Mittlerweile sind schon viele Steuerberater*innen von Ihren selbst entwickelten Ermittlungen und Dokumentation auf unser Überbrückungshilfe-Tool umgestiegen.

Da das Tool intuitiv und nach einem klaren, einfachen Prozess aufgebaut ist, ist die Einarbeitungszeit sehr gering. In der Regel bist Du und/oder Deine Mitarbeiter nach 1-2 Stunde fit in unserem Tool.

Die Erfahrung und Rückmeldung von vielen Steuerberatern zeigen, dass Zeitersparnisse von bis zu 50% pro Antrag und Schlussabrechnung möglich sind.

Zudem hast Du im Zuge Deiner Ermittlung auch alles gleich vollständig und bis ins Detail dokumentiert.

Buchhaltungsprogramme bieten in der Regel zwar auch eine Auswertung zur Überbrückungshilfe, allerdings werden darin meist nur bestimmte Konten zu den Ziffern zusammengefasst.

Unser Tool bietet Dir jedoch die volle Flexibilität, alles so anzupassen, wie es notwendig ist. Dafür sind keine Umbuchungen notwendig.

Gleichzeitig bietet das Tool die Möglichkeit einer einheitlichen und vollständigen Dokumentation, damit Du auch später noch weißt, warum Du etwas wie zugeordnet hast.

Aktuell unterstützen wir folgende Systeme: DATEV, Addison, Agenda, HMD, Lexware, Tsenit/Akte, Stotax, Sage, NLB und Simba.

Andere Systeme können jedoch kostenfrei angebunden werden. Näheres besprechen wir in Deinem persönlichen Termin.

Das Tool ist in 5 Minuten eingerichtet und einsatzbereit.

Für das Tool wird eine einmalige Lizenzgebühr berechnet. Genauere Informationen erhältst Du in Deinem persönlichen Demo-Termin.

Wichtig ist jedoch, dass Du die Kosten für das Tool im Rahmen der Antragskosten weiterberechnen können.

Offener Verkauf des ÜH-Tools zum 31.12.2023 beendet

Der offene Verkauf der Überbrückungshilfe-Tools wurde zum 31.12.2023 beendet. Daher kann das Tool über diese Webseite nicht mehr erworben werden und es können auch keine Demo-Termine mehr vereinbart werden.

Einzige Möglichkeit zum Erwerb des Tool ist eine direkte Empfehlung einer unserer Kunden. Wenn Du von einem unserer Kunden empfohlen wurdest kannst Du Dich über diesen Link mit uns in Verbindung setzen.

Falls nein, sorry! Wir sind schon in der Entwicklung der nächsten Lösungen und setzen unsere Ressourcen gerade dafür ein.

Dein Ansprechpartner

Schon seit über 15 Jahren unterstützen wir Steuerberatungskanzleien in vielen Bereichen, wie Optimierung ihrer Prozesse, effiziente Arbeitsweisen, Inhaber-, Führungskräfte und Mitarbeiter-Coachings sowie Teamentwicklung.

Durch unsere umfassenden Expertisen in den Bereichen Digitalisierung und Coaching bringen wir die optimalen Voraussetzungen zur ganzheitlichen Weiterentwicklung Ihrer Kanzlei auf allen Ebenen mit.

Lass uns gemeinsam schauen, wie wir auch aus Deiner Kanzlei mehr herausholen.

Florian Fey, Geschäftsführer

Florian Fey
florian_fey_3

Vereinbaren jetzt Deinen Demo-Termin

Sichere Die jetzt Deinen kostenlosen 30-Minuten Demo-Termin. Darin zeigen wir Dir live die Funktionalitäten und den Prozess des Tools.

Wichtig: Der Demo-Termin ist kein Verkaufsgespräch.

Offener Verkauf des ÜH-Tools zum 31.12.2023 beendet

Der offene Verkauf der Überbrückungshilfe-Tools wurde zum 31.12.2023 beendet. Daher kann das Tool über diese Webseite nicht mehr erworben werden und es können auch keine Demo-Termine mehr vereinbart werden.

Einzige Möglichkeit zum Erwerb des Tool ist eine direkte Empfehlung einer unserer Kunden. Wenn Du von einem unserer Kunden empfohlen wurdest kannst Du Dich über diesen Link mit uns in Verbindung setzen.

Falls nein, sorry! Wir sind schon in der Entwicklung der nächsten Lösungen und setzen unsere Ressourcen gerade dafür ein.